Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Land:  Deutschland
Standort: 

Düsseldorf, NW, DE

Details zum Standort: 
Art der Beschäftigung:  unbefristet
Vollzeit-/Teilzeitstelle:  Vollzeit

Fachbereichsleiter (m/w/d) Großstahlbau

Land: Deutschland (DE) 
Standort: Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen (DE-NW) 
 

Wir bei Konecranes sind überzeugt davon, dass eine hervorragende Kundenerfahrung auf den Mitarbeitern von Konecranes beruht – Menschen, die sich der Aufgabe widmen unseren Kunden Hebezeuge und Dienstleistungen zu bieten, um die Produktivität ihres Unternehmens zu steigern. Was wir tun, tun wir mit Leidenschaft. Das macht Konecranes zu einem einzigartigen Platz zum Arbeiten.

 

Willkommen bei Konecranes! Wenn es um den Containerumschlag in Hafenanlagen geht, kommt niemand an uns vorbei: Denn wir bieten Kunden in aller Welt ein einzigartiges Spektrum innovativer Krane und Handlingprodukte. Am Standort Düsseldorf-Benrath entwickeln und fertigen rund 800 Mitarbeiter*innen vorwiegend Konecranes Gottwald Hafenmobilkrane, von denen die größten 200 Tonnen heben können. Entsprechend groß – bis zu 38 Meter lang – sind die Teile, die hier bearbeitet werden. Verstärken Sie ein Team aus tatkräftigen, technikbegeisterten Profis und nutzen Sie die Chance, nicht nur einen „guten Job“ zu machen, sondern mit Ihren Ideen auch etwas zu bewegen! Wir suchen Sie als 

 

Fachbereichsleiter (m/w/d) Großstahlbau 

 

Wenn es für Sie im Hinblick auf Abwechslung, Verantwortung und Herausforderungen gerne auch eine Nummer Größer sein darf, sind Sie bei uns genau richtig: Nach einer gründlichen Einarbeitung setzen Sie sich an die Spitze des Teams im Großstahlbau, das Sie fachlich führen und betreuen. 

 

Ihre Aufgaben: 

  • Fachkompetent, erfahren und hilfsbereit: So stehen Sie den Mitarbeiter*innen in Ihrem Bereich bei allen fachlichen Fragen zur Seite und informieren sie zielgruppengerecht über Planungsstände, neue Arbeitsprozesse, Richtlinien oder Vorschriften (auch in Zusammenhang mit Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz). 
  • Mit den Kollegen*innen aus der Fertigungsleitung, der Arbeitsvorbereitung und der Konstruktion arbeiten Sie intensiv zusammen, stimmen Abläufe und Methoden sowie fachliche Details ab und überwachen die Fertigungsqualität sowie die Produkte nach Prüfvorschriften. 
  • Sie planen und sichern die Kapazitäten – Personal wie Arbeitsmaterial – in der Abteilung Großstahlbau für den Turm, in der Blechschlosserei und im Brennzuschnitt, damit qualitative, quantitative, zeitliche und wirtschaftliche Vorgaben eingehalten werden können, disponieren bei Störungen um und steuern mit entsprechenden Maßnahmen gegen. 
  • Wenn es um geplante Fertigungsprozesse geht kontrollieren Sie, ob alle Unterlagen und Materialien vorhanden sind, klären Unstimmigkeiten mit den betroffenen Abteilungen und leiten Korrekturmaßnahmen ein, wobei Sie alle regulatorischen Vorschriften einhalten. 
  • Mit sicherem Blick erkennen Sie technische oder sicherheitsrelevante Mängel an Maschinen, Werkzeugen, Mess-, Prüf- und Hilfsmitteln, sorgen dafür, dass diese beseitigt werden, und schaffen ggf. neues Material an, wobei Sie die Kostenverantwortung übernehmen. 
  • Nicht zuletzt klären Sie Termine, z. B. in Sachen Verfügbarkeit oder Fertigungsstand der Produkte und begleiten externe Dienstleister und Lieferanten.  

 

Ihr Profil: 

  • Qualifikation als Techniker*in oder Meister*in mit Zusatzausbildung zum Schweißfachmann (m/w/d).
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Großstahlbau, auch in einer leitenden Position.
  • Praxis im MAG-Schweißen, Wurzelschweißen sowie in der Erstellung und Interpretation technischer Zeichnungen.
  • Solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie rund um den Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz.
  • Souveräne, kommunikative und energiegeladene Persönlichkeit mit der richtigen Mischung aus Führungs- und Teamplayerqualitäten, die systematisch und präzise arbeitet und mit ebenso kreativen wie innovativen Ideen und Konzepten überzeugt.

 

Unser Angebot:  

„Lifting People“ – wir wollen, dass Sie mit uns erfolgreich sind. Wir zählen auf Ihr Engagement – und geben Ihnen gerne den Raum und die Möglichkeiten, um Ihre Pläne zu verwirklichen, beruflich wie persönlich. Und das auf der Basis eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses in einem dynamischen, innovationsfreudigen Unternehmen, das international auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet ist. 

 

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, hier online. 

 

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Marion Ackermann, Tel.: 06103 7333-110. 

 

 

Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben