Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »
Land:  Deutschland
Standort: 

Frankfurt (Main) und Wetter (R, DE

Details zum Standort: 
Art der Beschäftigung:  unbefristet
Vollzeit-/Teilzeitstelle:  Vollzeit

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) als Servicetechniker für Krananlagen (Region Frankfurt)für 2021

Wir bei Konecranes sind überzeugt davon, dass eine hervorragende Kundenerfahrung auf den Mitarbeitern von Konecranes beruht – Menschen, die sich der Aufgabe widmen unseren Kunden Hebezeuge und Dienstleistungen zu bieten, um die Produktivität ihres Unternehmens zu steigern. Was wir tun, tun wir mit Leidenschaft.

Wir sind überzeugt, dass Vielfalt einen wichtigen Beitrag zum unternehmerischen Erfolg leistet und eine der Grundlagen für unser Wachstum ist. Wir begrüßen die Verschiedenheit der Hintergründe und Fähigkeiten, die unsere Gemeinschaft bereichern. Wir streben ein Umfeld an, das auf Toleranz basiert. Das macht Konecranes zu einem einzigartigen Platz zum Arbeiten.

 

 

Sie haben Ihren Schulabschluss (so gut wie) in der Tasche, kommen aus dem Großraum Frankfurt (Main) und suchen eine technische Ausbildung, die Ihnen vielfältige Pers­pek­tiven für die Zukunft eröffnet?

 

Mit uns werden Sie zum Pionier! Denn Ihre Ausbildung ist deutschlandweit eine der ersten ihrer Art. Was Sie normalerweise erst in einer Weiterbildung nach dem Berufsabschluss lernen, bringen wir Ihnen von Anfang an bei. Es erwartet Sie eine ganz auf Sie zugeschnittene Ausbildung mit vielen Extras und dem besonderem Ausbildungs - Plus.

 

Während Ihrer Ausbildung in Frankfurt (Main) und Wetter lernen Sie die unterschiedlichen Fachabteilungen des Betriebs kennen und begleiten unsere Profis zu Einsätzen bei Kunden und auf Baustellen in der Region um Frankfurt (Main).

 

Sie werden sehen: hier ist kein Tag wie jeder andere. Ob Schraube, Kabel, Computersteuerung oder ... unsere Mecha­tro­ni­kerinnen und Mechatroniker kennen wirklich jedes Bauteil unserer Krananlagen und wissen genau, wie die einzelnen Komponenten miteinander verbunden sind. Sie montieren, programmieren, warten und pflegen die unterschiedlichsten Anlagen, beseitigen Störungen bei unseren Kunden direkt vor Ort und sorgen dafür, dass sie mit unseren Produkten rundum zufrieden sind.

 

Ihre Ausbildungsschwerpunkte:
•Metallverarbeitung: Drehen, Fräsen und Löten mit unterschiedlichen Werkzeugen und (CNC-)Maschinen
•Montage: Zusammenbau von mechanischen, elektronischen und pneumatischen Komponenten für Krananlagen
•Elektrotechnik: Aufbau, Verdrahtung und Prüfung von unterschiedlichen Steuerungen; Programmieren von SPS-Steuerungen, Parametrieren von Bus-Systemen und Frequenzumrichtern für komplexe Prozesskrane

 

Das Ausbildungs-Plus:

Nicht nur bei unseren Produkten, auch bei Ihrer Ausbildung setzen wir höchste Maßstäbe an. Deshalb absolvieren Sie bei uns eine sehr persönliche, maßgeschneiderte Ausbildung, die bundesweit einmalig ist. Dazu bieten wir Ihnen nach erfolgreichem Abschluss eine unbefristete Übernahme an unserem Service-Standort in der Region Frankfurt (Main)
•Begleiten von Service-Einsätzen in der Region ab dem 3. Ausbildungsjahr
•eigenes Azubi-Fahrzeug während der Service-Einsätze
•Übernahme der Unterkunftskosten im 2. und 4. Ausbildungsjahr in Wetter
•Fahrsicherheitstrainings und Lehrgänge zur sicheren Arbeit auf Baustellen und in Höhen
•Produktschulungen und Seminare zu den Themen Kommunikation und Kundenorientierung
•verschiedene Azubi-Veranstaltungen und -Projekte, bei denen Sie Kontakte knüpfen und an spannenden Aufgaben wachsen können
•kontinuierliche Weiterbildung und individuelle Förderung in fachlicher und persönlicher Hinsicht, denn Lernen endet bei uns nicht mit der Ausbildung

 

Ausbildungsfakten:
•Ausbildungsbetrieb: Demag Cranes & Components in Wetter (Ruhr)
•Ausbildungsstart: August 2021
•Ausbildungsvergütung von z. Zt. € 980 im ersten Ausbildungsjahr und eine 35 Std./Woche nach Tarifvertrag Metall NRW
•Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
•Ausbildungsaufbau: 1. & 3. Jahr: Theorie & Praxis in Frankfurt (Main); 2. & 4. Jahr: Theorie & Praxis bzw. Prüfung in Wetter (Ruhr)
•Schulische Ausbildung: Teilzeit- und Blockunterricht an den Berufsschulen Frankfurt (Main) und Ennepetal

 

Ihre Stärken:
•Fachoberschulreife oder (Fach-)Abitur mit guten Noten in den Fächern Mathematik und Physik
•Technisch interessiert, handwerklich geschickt und höhentauglich
•Neugierig, aufgeschlossen und klar in der Kommunikation
•Ein ausgeprägter Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Freude am Umgang mit Menschen
•Führerschein Klasse B
•Lust darauf, während und nach Ihrer Ausbildung als Servicetechniker*in in der Region Frankfurt im Einsatz zu sein

 

Zögern Sie nicht länger, wenn Sie Lust auf eine zukunftsweisende Ausbildung in einem sicheren Industriezweig haben. Unsere erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbilder freuen sich darauf, Sie als eine / einen unserer neuen Azubis für das Jahr 2021 kennenzulernen.

 

Sie fühlen sich angesprochen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Schul­zeug­nisse sowie ggf. Praktikumszeugnisse hier online.

 

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Jörg Schneider, Tel: +49 (0)2335 92 2179.
 

 

Konecranes ist ein international führender Konzern im Bereich Lifting Businesses™ für eine Vielzahl von Kunden. Wir sind ein globales Unternehmen mit 18.000 Mitarbeitern an 600 Standorten in 50 Ländern. Seit mehr als 80 Jahren engagieren wir uns dafür, die Effizienz und die Leistung von Unternehmen in allen Industriezweigen zu steigern. Wir glauben, dass nachhaltiges Wachstum das Ergebnis einer hohen Leistung und verantwortungsvollen Geschäftstätigkeit ist. Konecranes verpflichtet sich, für einen fairen Umgang mit allen Mitarbeitern und Stellenbewerbern zu sorgen und ein Umfeld zu schaffen, das frei von jeglicher Form von Diskriminierung ist.

 

 

Jetzt bewerben »